Kategorie: Landesarchiv NRW

Logo des Landesarchivs Nordrrhein-Westfalen 0

Landesarchiv NRW stellt Zivilstandsregister des Landgerichtsbezirks Elberfeld online

Das Per­so­nen­stands­ar­chiv Rhein­land aus dem Lan­des­ar­chiv NRW hat am 12. April 2022 die Zivil­stands­re­gis­ter des Lan­des­ge­richts­be­zirks Elber­feld für Zeit­raum 1810 – 1874 online gestellt. Dies betrifft aktu­ell die Bür­ger­meis­te­rei­en Bar­men, Burg, Cro­nen­berg, Dabring­hau­sen, Dorp, Elber­feld, Fünfzehnhöfe,…

Logo des Landesarchivs Nordrrhein-Westfalen 0

Weitere digitalisierte Heiratsnebenregister von 1874 bis 1899 aus Westfalen-Lippe online: Stadt Lünen, Kreis Meschede und Kreis Wittgenstein

Vor weni­gen Tagen stell­te das Lan­des­ar­chiv NRW, Abtei­lung Ost­­wes­t­­fa­­len-Lip­­pe nun auch die letz­ten digi­ta­li­sier­ten Hei­rats­ne­ben­re­gis­ter aus Wes­t­­fa­­len-Lip­­pe zur Ein­sicht online. Dies­mal sind die Stan­des­äm­ter der Stadt Lünen, des ehe­ma­li­gen Land­krei­ses Mesche­de und des ehe­ma­li­gen Land­krei­ses Witt­gen­stein betroffen.

Logo des Landesarchivs Nordrrhein-Westfalen 0

Weitere digitalisierte Heiratsnebenregister von 1874 bis 1899 aus Westfalen-Lippe online: Iserlohn, Lippstadt, Lüdenscheid und Siegen

Vor gut einem Monat stell­te das Lan­des­ar­chiv NRW, Abtei­lung Ost­­wes­t­­fa­­len-Lip­­pe die ers­ten digi­ta­li­sier­ten Hei­rats­ne­ben­re­gis­ter aus Wes­t­­fa­­len-Lip­­pe online. Nun wur­de ein nächs­ter Schwung an Hei­rats­ne­ben­re­gis­ter zur Ein­sicht online gestellt. Dies­mal sind die Stan­des­äm­ter der Stadt Iserlohn,…

Logo des Landesarchivs Nordrrhein-Westfalen 0

Landesarchiv NRW stellte erste digitalisierte Heiratsnebenregister von 1874 bis 1899 aus Westfalen-Lippe online

Das Per­so­nen­stands­ar­chiv Wes­t­­fa­­len-Lip­­pe aus dem Lan­des­ar­chiv NRW, Abtei­lung Ost­­wes­t­­fa­­len-Lip­­pe hat vor kur­zem die ers­ten Hei­rats­ne­ben­re­gis­ter für den Zeit­raum 1874 – 1938 aus dem Regie­rungs­be­zirk Arns­berg online gestellt. Dies betrifft aktu­ell die Stan­des­äm­ter im Land­kreis Alte­na, im…