Nachtrag zum Online-OFB Sterley

In mei­nen gest­ri­gen Bei­trag über die Ver­öf­fent­li­chung des Online-OFB Ster­ley habe ich geschrie­ben, dass das Online-OFB im Mai 2020 erschie­nen sei. In die­sen Bei­trag möch­te ich noch ein paar erläu­tern­de Wor­te zum Wider­spruch zwi­schen dem Update-Datum und dem eigent­li­chen Ver­öf­fent­li­chungs­da­tum des Online-OFB Ster­ley wiedergeben.

Ich schrieb in mei­nem gest­ri­gen Bei­trag, das Online-OFB Ster­ley wäre im Mai 2020 ver­öf­fent­licht wor­den. Dabei mach­te ich auf einen selt­sa­men Umstand in der Auf­lis­tung der neus­ten Online-OFBs in der OFB-Sek­ti­on auf­merk­sam. Eine Moment­auf­nah­me zeigt fol­gen­des Bild.

Auflistung der aktuellen Online-OFBs vom 11.05.2020
Auf­lis­tung der aktu­el­len Online-OFBs vom 11.05.2020

In die­ser Auf­lis­tung ist zu sehen, dass das Online-OFB Ster­ley das zwei­tak­tu­ells­te Orts­fa­mi­li­en­buch wobei das ange­ge­be­ne Datum vom 09.02.2020 nicht auf den aktu­el­len Monat Mai, son­dern auf den ver­gan­ge­nen Monat Febru­ar ver­weist. Hier lag ein offen­sicht­li­cher Wider­spruch vor. Ich inter­pre­tier­te die­sen Wider­spruch so, dass das ange­ge­be­ne Update-Datum zwar vom Febru­ar 2020 kor­rekt ist, dass das Online-OFB Ster­ley jedoch nun etwas spä­ter im Mai ver­öf­fent­licht wur­de. In die­ser Annah­me schrieb ich auch mei­nen gest­ri­gen Bei­trag die­ser ver­meint­li­chen Veröffentlichung.

Nun nun wird auch in der OFB-Sek­ti­on die Mög­lich­keit gebo­ten, dass man sich eine Gesamt­au­flis­tung aller dort ein­ge­tra­ge­nen Online-OFBs aus­ge­ben las­sen kann. Die­se Gesamt­au­flis­tung kann man auch sor­tie­ren, z. B. alpha­be­tisch oder auch nach dem aktu­el­len Update-Datum abstei­gend. Die­se Mög­lich­keit habe ich genutzt und mir die Gesamt­au­flis­tung sor­tiert aus­ge­ben lassen.

Gesamtauflsitung der aktuellen Online-OFB nach Update-Datum absteigend sortiert (Screenshot vom 12. Mai 2020)
Gesamt­auf­l­si­tung der aktu­el­len Online-OFB nach Update-Datum abstei­gend sor­tiert (Screen­shot vom 12. Mai 2020)

In die­ser Auf­lis­tung wur­de der Ein­trag „Ster­ley“ hell­blau mar­kiert. Es ist zu erken­nen, dass er sich tat­säch­lich in der ande­ren Online-OFBs ein­glie­dert, die im Febru­ar 2020 aktua­li­siert wor­den sind.

Fol­low me
Letz­te Arti­kel von Micha­el de Rado­býl (Alle anzei­gen)

Michael de Radobýl

Ahnenforscher seit 2010, Nachwuchsförderer seit 2014, Projektgründer seit 2015, Relauchner seit 2019, nobilis arbiter honorarius medium seit 2020.Die Spuren meiner Ahnen lassen sich über verschiedene Gebiete in Ost- und Westeuropa zurückverfolgen. Mütterlicherseits habe ich Vorfahren aus Sachsen, Hessen, Wittgenstein, Preußen, durch Zuwanderer aus der Schweiz und Südtirol, sowie aus dem Adel bis ins frühe 6. Jahrhundert in verschiedene Teilen Westeuropas. Väterlicherseits kommen meine Vorfahren aus Sachsen, Brandenburg und durch erste Hinweise auch aus Böhmen und dem sorbischen Bereich. Viele Ahnenzweige väterlicherseits sind allerdings noch unerforscht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: